Krankenfahrten

Wir nehmen Ihnen eine Belastung ab.

Gerne stehen wir Ihnen mit unseren freundlichen Mitarbeitern bei anstehenden Krankenfahrten zur Verfügung. Nutzen Sie unsere Erfahrung bei Fahrten zuVW Caddy - Fahrservice Prockl

  • ambulanten Arztbesuchen
  • stationären Behandlungen
  • Chemotherapie / Strahlentherapie
  • Dialysekliniken
  • Unikliniken
  • Rehazentren
  • Kuraufenthalten

Es ist für uns selbstverständlich, Sie in den jeweiligen Behandlungsstätten zu begleiten und bei der Anmeldung behilflich zu sein.

Auch übernehmen wir die komplette Abwicklung aller Formalitäten mit Ihrem zuständigen Kostenträger (Krankenkasse).

 

Leider gibt es zwischenzeitlich eine ganze Reihe von Bestimmungen, die von den gesetzlichen Krankenkassen erstellt wurden:

 

Gesetzliche Bestimmungen

Fahrten zu bzw. nach einem stationären Aufenthalt, zur Strahlen- bzw. Chemotherapie (Serienfahrten), bei chronischen Erkrankungen (z.B. Dialyse)
Die gesetzliche Zuzahlung des Versicherten beträgt 10% der Kosten; mindestens 5,00 EUR, höchstens 10,00 EUR pro Fahrt.

Fahrten zu bzw. nach ambulanten Behandlungen:
keine Kostenübernahme durch Versicherungsträger – d.h. der Patient trägt die Fahrtkosten selbst.

Unter bestimmten Bedingungen ist eine Befreiung von der gesetzlichen Zuzahlung möglich. Bitte Informieren Sie sich bei Ihrem zuständigen Krankenversicherungsträger (Krankenkasse) und fragen Sie nach einem Befreiungsausweis.

 

Gerne sind wir auch für Sie da – nehmen Sie einfach Kontakt auf oder rufen Sie uns an: 09602-5027